Aktuell führt das SKF fünf Mandate. Seit seiner Gründung führt das SKF alle zentralen Arbeiten rund um den Sachkundenachweis (SaNa) Fischerei aus und beschäftigt die Geschäftsführer des Schweizerischen und des Bernisch Kantonalen Fischerei-Verbandes. Seit 2017 ist zudem das «Projet Doubs vivant» unter dem Dach des SKF. Ebenfalls führt das SKF seit Juli 2020 die Plattform Seenfischerei

Up